Produktphilosophie
Support
Partner
Kontakt
Presse
Referenzen
Shop
AGB
Impressum

Professional Backup and Restore Solution

Version: 07.00

Sie suchen eine komfortable, betriebsystemunabhängige und ohne Installationsaufwand einsetzbare Lösung zur Sicherung und Wiederherstellung Ihrer Daten?

Funktionspakete, die auf die Anforderungen verschiedener Benutzergruppen
vom „normalen Anwender“ bis hin zum „Profi“ abgestimmt sind? Dann…

 

Willkommen bei DeviceImage !

Unterschiedliche Systeme?
Ob Mac, Microsoft, Linux oder Multibootsystem: DeviceImage erstellt eine exakte Sicherung der Festplatte oder Teilen davon auf einem Zieldatenträger.

Umfangreiche Installationsprozeduren?
Nicht mit DeviceImage! DeviceImage bootet und startet automatisch von CD - dies erlaubt eine sichere Wiederherstellung des Rechners selbst wenn das Betriebssystem des Computers nicht mehr funktionsfähig ist.

Höhere Ansprüche an die Sicherheitsstandards?
Mit DeviceImage erwerben Sie eine Lösung, die für alle Aspekte der Sicherheit während der Sicherung und, vor allem danach, bis ins Detail durchdacht ist. Die Sicherheit bei DeviceImage beginnt ab dem Moment des Boot-Vorgangs. Der zu sichernden Festplatte (oder Partition) werden auf gar keinen Fall irgendwelche veränderungen zugefügt. Im Gegeteil zu den üblichen Backupsystemen die zuerst in das Arbeitsbetriebssystem installiert werden müßen bevor man Datensicherung betreiben kann. Weiterhin wird während der Sicherung ständig geprüft, ob die Information die gesichert wird, der Information auf der Quell-Festplatte entspricht. Zusätzlich wird bei jeder Sicherung noch der Gesundheitszustand der Festplatte abgefragt, um fest zu stellen, ob die Festplatte weiterhin benutzt werden kann oder ob sie bei der nächsten Gelegenheit ausgetauscht werden soll. Bei Bedarf, volle Datenverschlüsselung und Versiegelund durch eine Prüffsumme der Image-Archive runden die Sicherheitsmassnahmen ab.

Unterschiedliche Filesysteme?
DeviceImage liest und kopiert alle gängigen Filesysteme (NTFS, UFS, MFS, HPFS, OFS, BFS, EXT, REISER). Dabei werden automatisch alle in Frage kommenden Speichermedien erkannt (IDE- oder USB-Festplatte, USB-Stick, Firewire, SCSI, ATA, SATA, eSATA etc.).

Netzwerkfähigkeit?
Mit der Funktionalität "DeviceImage-Net"steht ab den Funktionspaketen Professional und ProfessionalPlus eine leistungsfähige funktionelle Erweiterung zur Sicherung von Systemen und Daten über ein Netzwerk zur Verfügung. Dabei ist es möglich, im lokalen Netzsegment ohne Routing (Professional) oder internetweit (ProfessionalPlus) Daten zu sichern und wiederherzustellen.

Unterschiedliche Anforderungen?
Wählen Sie das jeweils geeignete Funktionspaket – von „Basic“ bis „ProfessionalPlus“.

Systemvoraussetzungen?
Minimal! 64 MB RAM, x86 kompatibler Computer mit bootfähigen CD- oder DVD-Laufwerk oder USB-Schnittstelle.